Projektbearbeiter für den Bereich Consulting / Kommunaldienstleistungen

Stellenausschreibung (m/w/div)

Die HessenEnergie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (m/w/div) Projektbearbeiter für den Bereich Consulting / Kommunaldienstleistungen.

 

Die HessenEnergie Gesellschaft für rationelle Energienutzung mbH besteht 1991. Seit 2002 sind wir als eigenständiges Unternehmen in kommunalen Händen und haben uns als vielseitiger Energie­dienstleister am Markt etabliert.

 

Seit über zwei Jahrzehnten entwickeln und realisieren wir Investitionsprojekte im Bereich der Nut­zung Erneuerbarer Energien und der sparsamen und rationellen Strom- und Wärme­erzeugung sowie der Endenergienutzung.

 

Darüber hinaus bieten wir umfangreiche energiewirtschaftliche und -technische Beratungs­leistungen für die öffentliche Hand und gewerbliche Kunden. Ziele unseres Engagements sind von Anfang an: Treibhausgasemissionen reduzieren für den Klimaschutz, natürliche Ressourcen schonen, die Ener­gieeffizienz steigern sowie Energiekosten senken.

 

Als Mitarbeiter (m/w/div) im Bereich "Consulting / Kommunal­dienst­leistungen" verstärken Sie unser Team, das über langjährige Erfahrungen mit Beratungs­leistungen und Projekt­um­setzungen für die öffentliche Hand und ihre Einrichtungen sowie für kleinere und mittlere Unternehmen verfügt. Das Tätigkeits­feld umfasst dabei insbesondere auch das Aufga­ben­spektrum im Zusammenhang mit Investitions­projekten zur Modernisierung von Innen- und Außen­beleuchtungs­anlagen, auch im Contracting.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Technische und wirtschaftliche Beratung im Bereich der rationellen Energieanwendung und zur Nutzung erneuerbarer Energien.
  • Mitwirkung bei der Planung, der Erstellung von (Contracting-)Angeboten und der Abwicklung konkreter Vorhaben zur Beleuchtungsmodernisierung im Innen- und Außenbereich.
  • Mitwirkung bei der Informationsvermittlung an Dritte, der Qualifikation von Fachberufen und der Kommunikation mit Unternehmen im Bereich der Effizienztechniken.
  • Beratung von kleineren und mittleren Unternehmen zu Fragen der effizienten Elektrizitäts­anwendung und effizienter Wärmenutzung (Querschnittstechnologien).

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Hoch- oder Fachhochschulausbildung, vorzugsweise auf den Gebieten der Energie- und Wärmetechnik, der Verfahrens- oder Versorgungstechnik, der Baukonstruktion oder -physik.
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und die Fähigkeit zur überzeugenden Darstellung der Arbeits­ergebnisse, rasche Auffassungsgabe, gründliche Arbeitsweise sowie Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge.
  • Von Vorteil sind Erfahrungen bei der Zusammenarbeit mit der öffentlichen Hand.
  • Deutsch fließend in Wort und Schrift wird vorausgesetzt.
  • Führerschein Fahrerlaubnisklasse B bzw. 3.

 

Wir bieten:

  • Ein spannendes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenfeld in Wiesbaden.
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle in einem vielseitigen, zukunftsträchtigen und interessanten Aufgabenbereich.
  • Eine angemessene Vergütung, die sich an dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen - TV-H orientiert (bis zur Entgeltgruppe 13), eine betriebliche Altersvorsorge sowie eine variable Vergütungskomponente.

 

Senden Sie Ihre vollständige Bewerbung bitte per E-Mail an:

 

HessenEnergie
Gesellschaft für rationelle Energienutzung mbH
Frau Ruth Winkler
Mainzer Straße 98-102, 65189 Wiesbaden

 

Für fachliche Rückfragen wenden Sie Sich bitte an Frau Dipl.-Ing. Birgit Knott (0611 / 74623-35).

 

Allen Personen, die sich bei uns bewerben, geben wir selbstverständlich eine Rückmeldung.

Download

Consulting/Kommunaldienstleistungen

Stellenausschreibung (m/w/div) (49 KB)

Projektbearbeiter

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

06 11 / 746 230

06 11 / 718 224

kontakt@hessenenergie.de

Adresse

HessenEnergie Gesellschaft für rationelle

Energienutzung mbH

Mainzer Straße 98 - 102

65189 Wiesbaden