Info-Bereich

Energieberatungs-Angebote Land Hessen

Im Auftrag des Hessischen Umweltministeriums bietet die HessenEnergie zu folgenden Be­rei­chen Energieberatung an:

 

Auskunftserteilung zur Förderung

 

Potentielle Förderantragsteller können sich über die Inanspruchnahme aktueller Förder­an­ge­bo­te bei der HessenEnergie informieren. Eine aktuelle Übersicht unter der Rubrik "Förderprogramme Energie" gibt erste Auskunft zu den einzelnen Förder­pro­gram­men im Energie­bereich des Landes Hessen und des Bundes und nennt die ent­sprechenden Institutionen und Ein­rich­tun­gen.

 

Das Land Hessen hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2020 seine Treib­haus­gas­emissionen um 30 Pro­zent im Vergleich zu 1990 und bis 2025 um 40 Prozent zu reduzieren. Bis 2050 will Hessen klima­neutral werden und strebt eine Reduzierung von mindestens 90 Prozent an.

 

Dabei wird das Ziel verfolgt, für Wirtschaft und Verbraucher eine langfristig sichere und preis­werte Energie­ver­sor­gung mit einem öko­no­misch und öko­lo­gisch aus­ge­wo­ge­nen Energiemix zu ge­währ­leisten, der den An­sprüchen des Umwelt- und Klima­schutzes ge­nügt. Dazu hat das Land Hessen einen Kli­ma­schutz­plan ver­ab­schie­det, der diese Ziele mit 140 kon­kre­ten Maß­nah­men un­ter­legt.

 

Neben einer monetären Förderung bietet das Land Hessen ein Spektrum an Förderung im Rah­men von Be­ra­tungs­leis­tun­gen im Be­reich des Klima­schut­zes und der Klima­an­pas­sung sowie zur ener­getischen Nut­zung von Bio­masse an. Dazu gehören:

 

Vorfeldberatung potenzieller Investoren

 

Das Land Hessen trägt die Aufwendungen für eine Beratung von potenziellen Investoren im Vorfeld eines geplanten Förder­vor­ha­bens. Im Rahmen einer Vorfeldberatung werden Investoren über eine mögliche In­an­spruch­nah­me von Förder­pro­gram­men informiert und bei der Förder­antrag­stellung unterstützt. Nach­dem eine kurze Projekt­skizze bei der HessenEnergie eingereicht wurde, wird über eine mögliche Vorfeld­beratung entschieden.

 

Objekt-Check

 

Neben der Vorfeldberatung bietet das Land Hessen für die Bereiche:

 

  • Kraft-Wärme-Kopplung kleinerer Leistung Objekt-Check Klein-BHKW sowie
  • Biomasse-Heizanlagen Objekt-Check/Erhebungsbogen

 

sogenannte 'Objekt-Checks' an. Diese Objekt-Checks dienen zur Unterstützung der Markt­ein­füh­rung der Technologien und sind ein standardisiertes Instrument zur Beurteilung der Chancen und Möglichkeiten deren Einsatzes. Zur Durch­füh­rung der Objekt-Checks sind die jeweils ausge­füllten Erhebungs­bogen an die HessenEnergie zu­rück­zu­sen­den.

Downloads

Vorfeldberatung

Biogasanlagen (284 KB)

Anfrage Vorfeldberatung für die Errichtung einer landwirtschaftlichen Biogasanlage

Anfrage Vorfeldberatung

Biomasse-Heizanlagen (342 KB)

Anfrage Vorfeldberatung für die Errichtung einer Biomasse-Heizanlage

Anfrage Vorfeldberatung

Klein-BHKW (434 KB)

Anfrage Vorfeldberatung / Objekt-Check für Klein-Blockheizkraftwerke

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

06 11 / 746 230

06 11 / 718 224

kontakt@hessenenergie.de

Adresse

HessenEnergie Gesellschaft für rationelle

Energienutzung mbH

Mainzer Straße 98 - 102

65189 Wiesbaden