Info-Bereich - Veranstaltungsnachlese

Energetische Modernisierung von Schulen

Veranstaltungen für öffentliche und private Schulträger, Architekten und Ingenieure sowie Interessenten aus dem Bildungsbereich (2009)

 

Südhessen: 2009, Darmstadt

 

Nordhessen: 2009, Kassel

 

Mittelhessen: 2009, Gießen

Chancen für mehr Energieeffizienz in hessischen Schulen

 

Die Hessische Landesregierung setzt auf eine zukunftsorientierte, nachhaltige Energiepolitik, in der Energieeffizienz und Energieeinsparung eine wesentliche Rolle spielen.

 

Speziell bei öffentlichen Gebäuden und insbesondere bei Schulen kann durch eine energie­effiziente Modernisierung eine deutliche Energieeinsparung erzielt werden, die nicht nur zu Kosteneinsparungen führt, sondern gleichzeitig auch die CO2-Emissionen reduziert.

 

Die Entlastung des Haushaltsetats lässt sich auf diese Weise mit einem wertvollen Beitrag zum Klimaschutz verbinden.

 

Zur Unterstützung der Schulträger bei entsprechenden Modernisierungsmaßnahmen werden sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene verschiedene Fördermöglichkeiten angeboten.

 

Die Veranstaltungen informierten über technisch-wirtschaftliche Modernisierungsmaßnahmen, deren Optimierung und über Praxisbeispiele. Außerdem wurden Hinweise zur Inanspruchnahme und den Kombinationsmöglichkeiten der Förderprogramme gegeben.

Downloads

Vortrag

Passivhausstandard und Lüftung in Schulen der Stadt Frankfurt (4 MB)

Dipl.-Phys. Dipl.-Energiewirt Axel Bretzke, Stadt Frankfurt am Main, Hochbauamt

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

06 11 / 746 230

06 11 / 718 224

kontakt@hessenenergie.de

Adresse

HessenEnergie Gesellschaft für rationelle

Energienutzung mbH

Mainzer Straße 98 - 102

65189 Wiesbaden