Info-Bereich

Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz - KWK-G

Das ursprünglich als Regelung zum Schutz des Bestands an Kraftwerken mit Kraft-Wärme-Kopp­lung (KWK) in 2000 konzipierte Gesetz wurde mehrfach novelliert und fördert die Erneuerung sowie den Zubau von KWK-Anlagen, im Interesse der Energieeinsparung sowie des Umwelt- und Klimaschutzes

 

Das KWK-G sieht dazu die Zahlung von zeitlich begrenzten und nach Leistungsgrößen gestaf­fel­ten Zuschlägen durch den Netzbetreiber für den in Kraft-Wärme-Kopplung erzeugten Strom vor.

 

Der Text des aktuellen Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes (KWK-G) findet sich auf der Internetseite des Bundesministeriums der Justiz.

 

Zuständige Behörde für die Durchführung des Gesetzes ist das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, das auf seinen Internet-Seiten Informationen zur Zulassung von KWK-Anlagen sowie zum Verfahren bereithält.

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

06 11 / 746 230

06 11 / 718 224

kontakt@hessenenergie.de

Adresse

HessenEnergie Gesellschaft für rationelle

Energienutzung mbH

Mainzer Straße 98 - 102

65189 Wiesbaden